Coaching für Männer

Whether as husbands or artists, healers or bosses, teachers or fathers,
many men are deeply insecure in the roles they have chosen.

Ob als Ehemann oder Künstler, Heiler oder Chef, Lehrer oder Vater,
viele Männer sind tief verunsichert in den Rollen, die sie gewählt haben.

In der heutigen Zeit sind Männer vor allem einsam. Sie sehnen sich nach der Gesellschaft anderer, die ihre Unsicherheit teilen, Gleichgesinnte, mit denen sie dieser schwer fassbaren Sache namens „Männlichkeit“ gemeinsam nachgehen können.

In meiner Praxis in Düsseldorf setzen sich Klienten kritisch mit den eigenen anerzogenen Männerbildern auseinander, vom „erfolgreichen“ Familienoberhaupt bis hin zum „guten“ Ehemann. Welcher Teil des Vermächtnisses unserer Väter ist sinn- und wertvoll und welcher Teil sollte als überholt, sogar zerstörerisch, verworfen werden?
 

Zusammen untersuchen wir männliche Stärke
- geistige, körperliche und emotionale.
 

  • Wie sieht die Kraft eines Mannes aus: sein Durchsetzungsvermögen,
    seine Kreativität, seine Unbändigkeit?
     
  • Wann gilt es, Raum für männliche Aggression zuzulassen,
    und wie geht das, ohne verletzend, beschämend oder einschüchternd zu sein?
     
  • Wie fördern wir die Willenskraft unserer Kinder?
     
  • Wann brauchen sie unsere Empathie, wann unsere Standhaftigkeit?
     
  • Wie kann Mann dem Unfassbaren am anderen Geschlecht
    mit Humor - anstatt Verzweiflung und Ablehnung – begegnen?
     

Die eigenen Vorbilder und Helden geben uns Hinweise auf die männlichen Archetypen, die in uns schlummern. Sich ihre Energie zu Eigen zu machen, gibt uns Kraft und Zuversicht im beruflichen und privaten Leben.

Men are fundamentally different from women
– realizing this is vital to a man’s sense of self.

Männer sind grundsätzlich anders als Frauen - dies zu spüren,
ist entscheidend für das Selbstverständnis eines Mannes.

Sicher und geborgen in unserer Männlichkeit – diese wunderbare Andersartigkeit! – können wir endlich jene selbstbewussten Partner sein, nach denen sich unsere Frauen so sehr sehnen, die liebenden Väter, nach denen unsere Kinder rufen, und die erfinderischen und phantasievollen Anführer, die eine Welt im radikalen Umbruch so bitter nötig hat.

Schließlich können Männer, die wissen, was und wer sie sind, über ihr Geschlecht hinausgehen, um das Gemeinsame und das Verbindende zu behaupten – mit Frauen, mit allen Lebenswesen und mit dem ganzen Universum.

Foto 1 Coaching Jungen

 

Coaching für Jungen

A boy is a child and a son. A boy is also a man in the making.

Ein Junge ist ein Kind und ein Sohn. Er ist auch ein Mann im Werden.

Jungs brauchen Männer – Väter, Großväter, ältere Brüder –, die ihnen helfen, einen Weg durch das Labyrinth der Kindheit zu finden. Ob es darum geht, sich auf dem Schulhof zu behaupten, durch die Tumulte der Pubertät zu navigieren, oder die Trennung der Eltern durchzustehen, Jungs brauchen Vorbilder und Richtungsweiser.

Auf seiner Odyssee in das Erwachsen-Werden biete ich dem „kleinen Mann“ väterliche Zuwendung, einen geschützten Raum, und die Möglichkeit, Kraft, Klarheit und Ruhe in sich zu entdecken. Mein Humor; die Energie der Natur; Schreiben, Malen und Spielen; Karate Kid, Greg oder Yoda... alles, auch das Mythische und Mystische, hat seinen Platz in der Heilungsarbeit.

nach oben

Discovering his male roots empowers a boy to master later trials as a man.

Die Kraft der männlichen Wurzeln stärkt
einen Jungen für die Prüfungen des Mann-Seins.

 

Foto 2 Coaching Jungen

LCSM - Lindsay Crow Spirit Medicine
Foto 2 Coaching Manner
Foto3 Coaching Manner
Foto 1 Coaching Manner

Coaching für Jungen

LCSM Map1 LCSM